Reservieren

Ankunftsdatum

Abreisedatum

Anzahl der Personen

Unterbringung

Privacy

Hinweise gemäß Artikel 13 der Gesetzesverordnung 196/03 – Datenschutzgesetz (veröffentlicht im Amtsblatt vom 29. Juli 2003, allgemeine Reihe Nr. 174, ordentliches Beiblatt Nr. 123/L).

1. Das gegenständliche Gesetz sieht Bestimmungen zum Schutze personenbezogener Daten vor und erlegt eine Reihe von Pflichten für jene, die Daten anderer Subjekte verarbeiten.

2. Die zur Rede stehenden Bestimmung versteht unter „Verarbeitung“ der Daten „jeden Vorgang oder jede Vorgangsreihe, auch ohne Verwendung elektronischer Geräte, betreffend die Errichtung/Erhaltung von Datenbanken, die Erstellung von Buchhaltungsblättern und anderen Karteien, das Ausfüllen von Erklärungsvordrucken der Steuersubstitute beschränkt auf die nicht die Arbeitnehmer betreffenden Felder und gegebenenfalls auf Felder von Angestellten, die Erhebung, Speicherung, Organisation, Aufbewahrung, Abfrage, Verarbeitung, Änderung, Auswahl, Extrakt, Vergleichung, Verwendung, Verknüpfung, Sperrung, Übermittlung, Verbreitung, Löschung und Vernichtung von Daten, auch wenn sie nicht in einer Datenbank gespeichert sind, von Ihnen in Auftrag gegebene Eingaben in Softwaresysteme und Webseiten, Reparatur von Rechnern und der in diesen enthaltenen Daten, einschließlich das Systempassword und andere vorgeschriebene Schutzvorrichtungen und alle anderen Handlungen, die die von unserer Gesellschaft ausgeübte Tätigkeit ausdrücklich vorsieht.

3. Mit Bezug auf die hier genannten Positionen, in denen Sie sich in den Beziehungen mit unserer Gesellschaft befinden können:
- Verträge zur Lieferung von materiellen und immateriellen Gütern und von Dienstleistungen;
- Geschäftsverbindungen und Zusammenarbeiten jeglicher Art;
informieren wir Sie, dass die Ihre Gesellschaft betreffenden Daten sowie die Daten der natürlichen Personen, die Sie beauftragt haben, in Ihrem Namen und Auftrag zu handeln, für die normalen Handlungen, die den besagten Geschäftsbeziehungen zu eigen sind, unerlässlich sind, weshalb die Bereitstellung dieser Daten obligatorisch ist.

4. Sollte die Bereitstellung der Daten verweigert werden, kann den unter Punkt 3 angeführten Beziehungen nicht Folge geleistet werden.

5. Alle erbetenen Daten sind zwingend vorgeschrieben. Bei der Verarbeitung können wir von Daten Kenntnis erlangen, die das Datenschutzgesetz als sensible Daten einstuft, da sie Auskunft über Gesundheit, Gewerkschaftsbeteiligung bzw. religiöse und philosophische Überzeugungen geben können. Aus den oben genannten Gründen benötigen wir Ihre schriftliche Zustimmung zur Behandlung Ihrer Daten.

6. Die Verarbeitung der Daten erfolgt hauptsächlich mit elektronischen Systemen, die Speicherung erfolgt sowohl auf elektronischen Datenträgern als auch in Papierform bzw. mit einem jeden anderen geeigneten Hilfsmittel, zu dem nur das beauftragte Personal Zugang hat, unter Beachtung der Mindestsicherheitsmaßnahmen entsprechend den Technischen Vorschriften der Mindestsicherheitsmaßnahmen, Anlage B des Datenschutzgesetzes.

Richtlinie 2009/136/EG.Für nähere Informationen zu den Werbeanzeigen von Google Adwords und zum Remarketing siehe dieWerbebestimmungen von Google.

8. Übermittlung und Verteilung der Daten: Die von Ihnen gelieferten Daten können Gegenstand von Mitteilungen und/oder Weiterleitungen sein, zur Fortsetzung von bereits bestehenden vertraglichen Beziehungen mit unserer Gesellschaft oder zu mit diesen verbundenen Zwecken, zum Zweck der Veröffentlichung von Referenzen, für gewerbliche und werbetechnische Tätigkeiten für Produkte unserer Gesellschaft. Zudem können sie weitergeleitet werden an:
- das Personal des Studios und/oder des Unternehmens, das im Rahmen der Bearbeitung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung mit der Verarbeitung der Daten beauftragt und dafür verantwortlich ist. Das Personal wurden bezüglich der personenbezogenen Datensicherheit und des Datenschutzes ordnungsgemäß ausgebildet.
- Finanzverwaltung, Steuerfahndungsorgane, Finanzpolizei, Arbeitsinspektorat und im allgemeinen an alle Behörden, die für Überprüfungen und Kontrollen bezüglich der ordnungsgemäßen Erledigung der Auflagen zu den oben genannten Zwecken zuständig sind.
- Berufsverband und Steuerberatungszentren (C.A.A.F.) zur Erbringung der Dienstleistungen zu den oben genannten Zwecken und von uns mit der Verarbeitung unserer Daten beauftragte Freiberuflerbüros.

9. Die Verarbeitung der Daten sieht die Identifizierung einiger Personen vor, auf denen bestimmte Verbindlichkeiten oder Verantwortungen lasten. Insbesondere wird Folgendes mitgeteilt:
- Der Rechtsinhaber und Verantwortliche für die Verarbeitung der Daten ist: GESTIONI BENACENSI S.P.A. mit Niederlassung in Via Fossalta, 42 - 37017 - Lazise (VR) - IT Tel. +39 0457590456 - Fax +39 045 7590939 USt.-ID-Nr. 02219040231
- Die Sachbearbeiter für die Verarbeitung der Daten sind die Angestellten und/oder Mitarbeiter von Piani di Clodia.

10. Die zur Rede stehenden Daten werden wie folgt verarbeitet:
- in Papierform und auf elektronischen Datenträgern jeglicher Art;
- von autorisierten, ständig identifizierten Personen, die angemessen ausgebildet und über die von den geltenden Gesetzen vorgesehenen Pflichten informiert sind;
- mit der Verpflichtung, die Daten unverzüglich aktuell zu halten und nicht benötigte, veraltete oder unzutreffende Daten zu löschen;
- mit der Verpflichtung, die vom Gesetz vorgeschriebenen, organisatorischen und sicherheitsbezogenen Vorgaben zu befolgen, um den betroffenen Personen die nötige Privatsphäre zu garantieren und den Zugriff Dritter oder nicht autorisierter Personen zu unterbinden.

11. Um eine möglichst umfassende Kenntnis des Sachverhalts zu gewährleisten, erinnern wir daran, dass die Artikel 7, 8 und 9 des Einheitstextes ausdrücklich die Rechte der Betroffenen schützen. Im Folgenden geben wir Artikel 7 des Datenschutzgesetzes wieder (Recht des Zugriffs auf personenbezogene Daten und andere Rechte):
1. Der Betroffene hat das Recht, Bestätigung darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die ihn betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind. Er hat ferner das Recht, dass ihm diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.
2. Der Betroffene hat das Recht auf Auskunft über:
a) die Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;
c) die angewandte Logik, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;
d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5, Absatz 2, ernannten Vertreters;
e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet ernannten Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.
3. Der Betroffene hat das Recht:
a) die Aktualisierung, die Richtigstellung oder, falls von Interesse, die Ergänzung der Daten zu verlangen;
b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden, was auch für Daten gilt, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
c) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.
4. Der Betroffene hat das Recht, sich ganz oder teilweise:
a) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen;
b) der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

Die oben angeführten Rechte im Sinne des Art. 7 des Datenschutzgesetzes können vom Betroffenen mittels schriftlichem Antrag an GESTIONI BENACENSI S.P.A. mit Hauptsitz in Via Fossalta, 42 - 37017 - Lazise (VR) - IT Tel. +39 0457590456 - Fax +39 045 7590939 USt.-ID-Nr. 02219040231 geltend gemacht werden.

Hier finden Sie uns

Via Fossalta, 42
37017 - Lazise (VR) - IT
Telefon-Nr. +39 0457590456 - Fax +39 045 7590939
info@pianidiclodia.it